DKB mit leichter Zinssenkung beim VISA-Sparen

DKB-Cash gibt etwas weniger für das VISA-Sparen, ist aber noch Nummer 1
Trotz leichter Spar-Einbußen beim VISA-Sparen immer noch erstklassig: DKB-Cash

Bisher gehörte das DKB-Cash Konto zu den Top-Anbietern unter den VISA-Sparern auf dem deutschen Markt. Jetzt hat die Deutsche Direktbank (DKB) die Konditionen leicht gesenkt, ab 15.07.12 gilt ein Zins von 1,55 Prozent pro Jahr. Damit trägt die Bank der Entwicklung auf den weltweiten Zinsmärkten Rechnung. Potenzielle Interessenten für das DKB-Cash Konto dürfen sich trotzdem freuen. Das Girokonto bietet eine Reihe von Vorteilen, die es weiterhin zu einer leistungsstarken Alternative im Kontovergleich machen.

Girokonto mit Guthabenverzinsung

Das DKB-Cash Konto ist ein kostenloses Girokonto, das nicht nur eine Guthabenverzinsung für das VISA-Konto bietet. Schon ab dem ersten Cent wird auch ein Guthaben auf dem Girokonto mit 0,5 Prozent pro Jahr verzinst. Das ist im direkten Konditionenvergleich selten zu finden, verzichten die meisten Banken doch auf die Gewährung einer Guthabenverzinsung, wenn sie ein kostenfreies Girokonto anbieten. Die DKB geht hier deutlich andere Wege und hebt sich damit positiv vom Wettbewerb ab.

» Klicken Sie hier und beantragen Sie das kostenlose DKB Girokonto

Ein weiterer Pluspunkt des kostenfreien Internetkontos ist der Verzicht auf einen Mindestumsatz pro Monat. Während andere Banken die Nutzung als Gehaltskonto fordern oder einen festgelegten Umsatz pro Monat verlangen, verzichtet die DKB auf diese Nebenbedingungen. Das Girokonto bleibt kostenfrei, auch wenn keine regelmäßigen Zahlungseingänge zu verzeichnen ist. Hinzu kommen die ebenso gebührenfreie Girokarte und die DKB-VISA-Card, für die keine Gebühren anfallen. Sie ermöglichen die kostenlose Abhebung von Bargeld in der ganzen Welt und die bargeldlose Zahlung, wann immer es notwendig ist. Die integrierte Guthaben-Verzinsung auf dem VISA-Konto tut ein Übriges, den perfekten Service aus einer Hand zu bieten, auch wenn die Zinsen hier zukünftig leicht gesenkt werden.

DKB überzeugt mit niedrigem Dispozins

Wem alles das noch nicht genügt, der dürfte sich von dem geringen Zins für den Dispositionskredit überzeugen lassen. Schlanke 7,9 Prozent pro Jahr fallen an Zinsen für die Inanspruchnahme des Dispokredits an, damit liegt die DKB deutlich am unteren Ende der Skala im Branchenvergleich. Auf Wunsch kann ein Dispokredit sofort in Höhe von 1.000 Euro eingerichtet werden, sofern ein regelmäßiges Einkommen vorliegt. Das Gesamtpaket sorgt dafür, dass die DKB weiterhin ein attraktiver Kandidat im Kontenvergleich bleibt.

» Niedrigster Dispozins! Klicken Sie hier und beantragen Sie das kostenlose DKB Girokonto